DE FR
Anmelden
Merkliste
Warenkorb
(leer)
Zur Fachbuchhandlung

    Einführung in das internationale Steuerrecht der Schweiz

    Einführung in das internationale Steuerrecht der Schweiz
    Erhältlich ab Dezember
    ca.CHF158.00
    In den Warenkorb

    Einführung in das internationale Steuerrecht der Schweiz

    Erscheinungsjahr2019
    Auflage4. Auflage
    ISBN978-3-7272-8698-8
    SpracheDeutsch
    Seiten1038
    ProdukttypBuch (Broschiert)
    Detailwarengruppe Steuerrecht international

    - Für Studierende und Praktiker

    - Grenzüberschreitender Informationsaustausch

    - Aktuelle Entwicklungen in den OECD/G-20 Staaten

    In einer globalisierten Welt, in der die Intensität der grenzüberschrei­tenden Wirtschaftsbeziehungen Jahr für Jahr stetig zunimmt, gewinnt auch das internationale Steuerrecht kontinuierlich an Bedeutung.

    Diese vertiefte Einführung in das internationale Steuer­recht der Schweiz will insbesondere die Auswir­kungen der Doppelbesteuerungsabkommen (inkl. Ausführungserlassen) auf die Besteuerung in der Schweiz sowie das schweizerische Aussen­steuerrecht aufzeigen. In dieser aktualisierten Neuauflage sind einzelne Kapitel erweitert worden und gewisse Themen umfangreicher dargestellt als in der Vorauflage; so z.B. die Ausführungen zum Abkommensmissbrauch, zur Beneficial Ownership, zur Betriebstättenbesteuerung, zu den Transferpreisen oder zum Freizügigkeitsabkommen.

    Der Text folgt dem Aufbau des OECD-Musterabkommens. Dabei werden auch die neu­en Entwicklungen im Zuge des durch die OECD betreuten sog. BEPS-Projektes (Base Erosion and Profit Shifting) miteinbezogen. Unterstützt wird der Leser durch die auszugs­weise Wiedergabe von einschlägigen Entscheiden schweizerischer Steuerjustizbehörden.