DE FR
Anmelden
Merkliste
Warenkorb
(leer)
Zur Fachbuchhandlung

    Gleichstellungsgesetz (GlG)

    Gleichstellungsgesetz (GlG)
    Erhältlich ab Juni
    ca.CHF230.00
    In den Warenkorb

    Gleichstellungsgesetz (GlG)

    Bundesgesetz über die Gleichstellung von Frau und Mann vom 24. März 1995 (GlG)
    Erscheinungsjahr2020
    Auflage1. Auflage
    ISBN978-3-7272-3508-5
    SpracheDeutsch
    Seiten300
    ProdukttypBuch (Gebunden)
    Detailwarengruppe Gleichstellungsrecht

    Das Bundesgesetz vom 24. März 1995 über die Gleichstellung von Frau und Mann (GlG) ist seit dem 1. Juli 1996 in Kraft. Die Revision des GlG mit der Einführung der Lohnanalysepflicht tritt per 1. Juli 2020 in Kraft. Geschlechterdiskriminierungen im Arbeitsumfeld sind nach wie vor keine Seltenheit. Das GlG und die von diesem zur Verfügung gestellten Instrumente sind auch rund 24 Jahre seit seinem Inkrafttreten in der Praxis immer noch nicht genügend bekannt und werden zu wenig eingesetzt. Der Kommentar erläutert das GlG unter der Berücksichtigung der aktuellsten Literatur und Rechtsprechung sowie der per 1. Juli 2020 in Kraft tretenden Revision. Dabei wird der Fokus auf die in der Praxis besonders relevanten Themenbereiche, wie diskriminierende Kündigung, sexuelle Belästigung oder Lohndiskriminierung gelegt. Den prozeduralen Besonderheiten des GlG wird ein besonderes Augenmerk geschenkt. Der Kommentar ist für alle – nicht nur Juristinnen und Juristen – welche sich mit Arbeitsverhältnissen des privaten oder öffentlichen Rechts in der Praxis auseinandersetzen, ein wertvolles Hilfsmittel.