DE FR
Anmelden
Merkliste
Warenkorb
(leer)
Zur Fachbuchhandlung

    Die Nacht aus arbeitsrechtlicher Sicht

    Die Nacht aus arbeitsrechtlicher Sicht
    Sofort lieferbar
    CHF77.00
    In den Warenkorb

    Die Nacht aus arbeitsrechtlicher Sicht

    Erscheinungsjahr2003
    Auflage1. Auflage
    ISBN978-3-7272-0690-0
    SpracheDeutsch
    Seiten318
    ProdukttypBuch (Broschiert)

    Nachtarbeit ist sowohl für die betroffenen Arbeitnehmer und Arbeitgeber als auch für die Gesellschaft als Ganzes mit Vor- und Nachteilen behaftet. Wegen der speziellen Problematik der Nachtarbeit bestehen sowohl auf internationaler wie auch auf nationaler Ebene besondere Gesetzesregelungen, welche diese mittlerweile unverzichtbare Arbeitszeitform sachgerecht begrenzen sollen. Die vorliegende Arbeit stellt die spezifischen chronobiologischen, medizinischen, soziologischen und wirtschaftlichen Erkenntnisse dar und untersucht schwergewichtig die rechtliche Regelung der Nachtarbeit. Im Zentrum stehen dabei die für die Schweiz verbindlichen internationalen Vorgaben sowie das Landesrecht. Erläutert wird das geltende Nachtarbeitsverbot sowie dessen Ausnahme- und Kompensationsbestimmungen. Abschliessend wird die Frage geklärt, ob die nationale gesetzliche Regelung mit Blick auf die untersuchten weiteren Disziplinen als sachgerecht erscheint. Abgerundet wird die Untersuchung durch einen Rechtsvergleich mit der EU.