DE FR
Anmelden
Merkliste
Warenkorb
(leer)

    Unternehmenspublizität

    Unternehmenspublizität
    Sofort lieferbar
    CHF187.00
    In den Warenkorb

    Unternehmenspublizität

    Grundlinien einer rechtlichen Dogmatik zur Offenlegung von unternehmensbezogenen Informationen
    Erscheinungsjahr2017
    Auflage1. Auflage
    ISBN978-3-7272-0679-5
    SpracheDeutsch
    Seiten845
    ProdukttypBuch (Gebunden)

    E-Book

    Download Artikel
    Unternehmenspublizität
    Unternehmenspublizität
    Grundlinien einer rechtlichen Dogmatik zur Offenlegung von unternehmensbezogenen Informationen
    Jutzi, Thomas
    Download in Judocu
    CHF187.00
    Auf die MerklisteIn den Warenkorb

    In den letzten drei Jahrzehnten hat die Anzahl der Unternehmenspublizitätspflichten kontinuierlich zugenommen. Allerdings sind diese Publizitätspflichten oft sehr detailorientiert und kaum aufeinander abgestimmt. Anstelle einer einheitlichen Ordnung ergibt sich heute das Bild eines «Flickwerks», das im Verlauf der Jahre durch neue Regeln gewachsen ist und immer noch erweitert wird.
    Diese Habilitationsschrift untersucht rechtsvergleichend (Schweiz, EU und USA) und interdisziplinär die Erscheinungsarten der Unternehmenspublizität und setzt diese systematisch zueinander in Bezug. Zudem werden die Funktionspluralität der Unternehmenspublizität, die Interessenten der relevanten Information sowie die Arten der Unternehmenspublizität auf dem Kapitalmarkt und ausserhalb dessen aufgezeigt. Nicht nur werden die dynamischen Entwicklungen und die Internationalisierungstendenzen berücksichtigt, sondern auch die aus der rechtsvergleichenden Untersuchung gewonnenen Erkenntnisse im Hinblick auf die jeweiligen rechtlichen Rahmenbedingungen analysiert und schliesslich die gemeinsamen konzeptionellen Grundlagen und Elemente der Unternehmenspublizität herausgearbeitet.
    Dieses Werk richtet sich gleichermassen an die Praxis, Lehre und Wissenschaft und bildet für Behörden, Gerichte, Anwälte und Akademiker eine umfassende Quelle der Unternehmenspublizität.