DE FR
Anmelden
Merkliste
Warenkorb
(leer)
Zur Fachbuchhandlung

    Verfahren und Rechtsschutz bei der Vergabe von Konzessionen

    Verfahren und Rechtsschutz bei der Vergabe von Konzessionen
    Sofort lieferbar
    CHF98.00
    In den Warenkorb

    Verfahren und Rechtsschutz bei der Vergabe von Konzessionen

    Eine Analyse der Anforderungen an eine rechtsstaatliche Verteilungslenkung bei begrenzten wirtschaftlichen Berechtigungen
    Erscheinungsjahr2003
    Auflage1. Auflage
    ISBN978-3-7272-0417-3
    SpracheDeutsch
    Seiten476
    ProdukttypBuch (Broschiert)

    Bei der Vergabe von Konzessionen stellen sich auf verschiedenen Ebenen (verfahrens-)rechtliche Fragen. Das ist insbesondere der Fall, wenn nicht alle Interessenten berücksichtigt werden können. In der vorliegenden Arbeit werden die wichtigsten bundesrechtlichen Konzessionen mit Verfahrensvorschriften und Rechtsmittelwegen dargestellt. Ausgehend von den Besonderheiten der Rechtsnatur der Konzession und ihrer Funktion im Rechts- und Wirtschaftssystem werden sodann in Abgrenzung vom Submissionsrecht verfahrensrechtliche Leitplanken erarbeitet, die generell bei Konzessionsvergaben einzuhalten sind. Besondere Beachtung verdienen dabei die Rechtsschutzmöglichkeiten abgewiesener Mitbewerber und der gerichtliche Rechtsschutz. Abschliessend wird untersucht, inwieweit Konzessionsvergaben auch der Kontrolle durch die Wettbewerbsbehörden unterliegen können.