DE FR
Anmelden
Merkliste
Warenkorb
(leer)
Zur Fachbuchhandlung

    Squeeze-Out Merger.

    Squeeze-Out Merger.
    Sofort lieferbar
    CHF76.00
    In den Warenkorb

    Squeeze-Out Merger.

    Die zwangsweise Abfindungsfusion nach Artikel 8 Absatz 2 Fusionsgesetz.
    Erscheinungsjahr2009
    Auflage1. Auflage
    ISBN978-3-7272-0022-9
    SpracheDeutsch
    Seiten274
    ProdukttypBuch (Broschiert)
    Detailwarengruppe Fusion

    Die zwangsweise Abfindungsfusion (Squeeze-out Merger) stellt eine der programmatisch umstrittensten Neuerungen des Fusionsgesetzes dar. Die Möglichkeit, Gesellschafter gegen ihren Willen auszuschliessen, widerspricht den gegenwärtigen Tendenzen zu einem stetig verfeinerten Schutz der Minderheitsgesellschafter. Gleichzeitig entspricht jedoch der Squeeze-out Merger besonders bei Konzerngesellschaften einem weit verbreiteten Bedürfnis nach der Verbesserung der Beteiligungsstruktur und der Führbarkeit der Gesellschaft. In diesem Spannungsfeld zwischen Minderheitenschutz und Effizienzinteressen der Mehrheitsgesellschafter oszilliert der Squeeze-out Merger. Aufgrund der in weiten Teilen nicht eindeutigen, divergierend ausgelegten gesetzlichen Regelungen wurde diese neue Fusionsform in der Praxis bisher kaum verwendet. Die vorliegende Arbeit gibt einen Überblick über die fusionsgesetzlichen Regelungen zur zwangsweisen Abfindungsfusion und setzt diese zwecks besseren systematischen Verständnisses in den Kontext der übrigen Ausnahmen vom Grundsatz der mitgliedschaftlichen Kontinuität.

    E-Book

    Download Artikel
    Squeeze-Out Merger.
    Squeeze-Out Merger.
    Die zwangsweise Abfindungsfusion nach Artikel 8 Absatz 2 Fusionsgesetz.
    Mauerhofer, Mark
    Download in Judocu
    CHF76.00
    Auf die MerklisteIn den Warenkorb