DE FR
Anmelden
Merkliste
Warenkorb
(leer)
Zur Fachbuchhandlung

    Die freundliche öffentliche Übernahme.

    Die freundliche öffentliche Übernahme.
    Sofort lieferbar
    CHF76.00
    In den Warenkorb

    Die freundliche öffentliche Übernahme.

    Ein Überblick über die Transaktionsphase.
    Erscheinungsjahr2008
    Auflage1. Auflage
    ISBN978-3-7272-0010-6
    SpracheDeutsch
    Seiten264
    ProdukttypBuch (Broschiert)

    In regelmässigen Abständen berichten die Medien über anstehende oder laufende (schweizerische) öffentliche Übernahmen von börsenkotierten Gesellschaften. Dabei erhalten die freundlichen Angebote weniger mediale Aufmerksamkeit, dies obwohl sie noch immer häufiger vorkommen als feindliche Übernahmen. Auch die rechtswissenschaftliche Literatur hat sich bisher vorwiegend mit den feindlichen Konstellationen befasst.

    Der freundliche Weg bedeutet für den Anbieter vor allem, die Unterstützung des Verwaltungsrates der Zielgesellschaft zu geniessen, insbesondere eine positive Empfehlung für sein Angebot zu erhalten. Für die Zielgesellschaft hat der freundliche Weg den Vorteil der frühen Kontaktaufnahme und bietet der Zielgesellschaft die Möglichkeit in den Prozess der Angebotsausgestaltung einbezogen zu werden.

    Ziel dieser Arbeit ist es, einen praxisnahen Überblick über die Transaktionsphase zu vermitteln, die freundliche Vorgehensweise von Beginn bis zum Ende zu beleuchten und dabei aus rechtlicher Sicht ihre Eigenheiten hervorzuheben.

    E-Book

    Download Artikel
    Die freundliche öffentliche Übernahme.
    Die freundliche öffentliche Übernahme.
    Ein Überblick über die Transaktionsphase.
    Epper, Nina
    Download in Judocu
    CHF76.00
    Auf die MerklisteIn den Warenkorb