DE FR
Se connecter
Ma liste
Panier
(vide)
Librairie spécialisée

    Die Hörmarke

    Télécharger article
    Die Hörmarke
    Download dans Judocu
    CHF79.00
    Dans panier


    e-book

    Die Hörmarke

    Schutzvoraussetzungen und Schutzinhalte nach schweizerischem Recht
    Année de parution2012
    Edition1. Auflage
    ISBN978-3-0354-0902-4
    LangueAllemand
    Pages300
    Type de produitE-Book (Judocu)
    Systèmes requis

    benötigt Software Judocu

    Judocu, c'est quoi?

    Judocu, c'est quoi?

    Judocu est un programme que vous utilisez comme bibliothèque numérique personnelle. Vous pouvez y intégrer la plupart des ouvrages juridiques et des revues publiés par les éditeurs Stämpfli et Schulthess ainsi que d’autres prestataires.

    Informations supplémentaires sous www.staempflieditions.com/judocu.

    Tag für Tag werden wir vom Fernseher, vom Internet und von unseren Mobiltelefonen beschallt: Kein Werbespot kommt mehr ohne Musik aus, kommerzielle Webpages berieseln uns mit sanften Geräuschkulissen, eingängige Jingles klingen noch tagelang in unseren Ohren nach und ganze Forschungsabteilungen von Sounddesignern tüfteln daran, dass Chips beim Zerbeissen angenehm knuspern. Wie aber kann ein Anbieter seine Musik und Geräusche rechtlich schützen? Das vorliegende Buch widmet sich dieser Frage aus Sicht des Markenrechts. Es handelt sich um eine umfassende Darstellung des markenrechtlichen Schutzes von Hörereignissen in der Schweiz. Folgende Fragen werden beantwortet: Unter welchen Voraussetzungen können Musikstücke und Geräusche nach schweizerischem und nach IR-Markenrecht als Hörmarken registriert werden? Wie muss ein Anbieter eine einmal eingetragene Hörmarke im Verkehr verwenden, damit ihm der Schutz daran nicht abgesprochen werden kann? Und unter welchen Umständen kann sich ein Hörmarkeninhaber gegen einen Konkurrenten wehren, wenn dieser ein ähnliches Musikstück oder ähnlich klingende Geräusche verwendet?